Abozahlen sinken

World of Warcraft verliert im ersten Quartal Abonnenten

 

Erinnern wir uns an den Release von Warlords of Draenor….zu diesem Zeitpunkt stiegen die Abozahlen von World of Warcraft nämlich mal wieder an, auf über 10 Millionen aktive Spieler. Dass die Zahlen bei einem Addon-Release ansteigen ist zwar nichts besonderes, die Höhe der Zahlen aber schon. Doch wie sieht es jetzt aus?

abo-logo

 

World of Warcraft hat während der Zeit, die Warlords of Draenor nun auf dem Markt ist rund 2,9 Millionen Spieler verloren. Wir befinden uns also bei ca. 7,1 Millionen aktiven Spielern. Von dem „Ansturm“ zu Beginn des Addons ist also nicht mehr viel übrig geblieben, was sicherlich damit zu tun hat, dass man momentan einfach keine Beschäftigung im Spiel findet. Was meint ihr, werden die Zahlen mit Patch 6.2 wieder ansteigen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.