Artefaktwaffen – mehr Skins als gedacht

In den Alpahdaten wurden einige neue Skins für die Artefaktwaffen gefunden

Bisher war bekannt, dass jede Waffe etwa 4 verschiedene Skins hat (im Durchschnitt). Diese kann man mit verschiedenen Farben kombinieren und so jede Waffe auf viele verschiedene Arten gestalten. Trotzdem würde man seine Waffe (in der optischen Kombination, wie man sie selbst hat) dennoch des Öfteren sehen, weil ja jeder, der die gleiche Klasse mit dem gleichen Specc spielt, eben diese Waffe hat und die Chance so immer noch ziemlich groß ist, dass sich Waffen ähneln/gleich aussehen.

In den Alphadaten wurden nun weitere Skins gefunden, die damit natürlich auch eine größere Vielfalt mitbringen. Die Chance, seine eigene Waffe genau so noch einmal zu sehen, ist zwar noch immer vorhanden, aber zumindest geringer.

Momentan sind die Skins allerdings noch nicht offiziell freigeschaltet worden, soll heißen, man kann sie noch nicht für die eigene Waffe wählen. Es kann also sein, dass es diese Skins nicht ins fertige Spiel schaffen werden. Momentan wurden Skins für den Aschenbringer, den Schicksalshammer, die Runenklinge Apokalypse und das Szepter des Sargeras sowie einige noch nicht eindeutig zuweisbare Skins gefunden.

0 Kommentare zu “Artefaktwaffen – mehr Skins als gedachtDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.