Bossguide: Skorpyron – Die Nachtfestung

In diesem Guide erfährst du sowohl die Fähigkeiten des Bosses „Skorpyron“ aus der Nachtfestung, als auch die Taktik, um diesen zu besiegen

Ich werde euch im Laufe dieses Textguides alle Fähigkeiten des Bosses erklären und was dort zu beachten ist. Da es sicherlich einfacher ist, den Boss zu verstehen, wenn man den Kampf auch einmal sehen kann, gibt es passend zu diesem Textguide auch einen Videoguide, welchen ihr weiter unten findet.

Die Fähigkeiten in Phase 1

Arkanschlitzen: Der Boss verursacht vor sich (in einem Halbkreis, 18 Meter) Arkanschaden. Tanks erleiden danach „Arkane Leine“. Passt auf, dass niemand – ausgenommen die Tanks – vor dem Boss steht.

Arkane Leine: Betroffene Spieler werden an ihre aktuelle Position gebunden und erleiden pro Sekunde Arkanschaden. Der Effekt endet, sobald der Spieler sich mehr als 10 Meter vom Bindungspunkt entfernt. Wenn ihr betroffen seid, lauft nach dem Binden mindestens 11 Meter von eurem Standort weg, um den Effekt zu beenden.

Chitinexoskelett: Der Boss schützt sich selbst und erleidet 25% weniger Schaden. Je mehr Schaden der Boss erleidet, desto ineffektiver wird sein Schutz.

Verwundbarkeit des Exoskeletts: Sobald das Exoskelett zerstört wurde, wird der Boss 15 Sekunden lang betäubt und erleidet 100% mehr Schaden.

Kristallene Fragmente: Kleine Kristalle brechen vom Boss ab und fügen beim Einschlag Arkanschaden zu. Am Einschlagsort entsteht zudem ein Splitterbruchstück

Splitterbruchstück: Kann genutzt werden, um dem Schaden von „Schockwelle“ zu entgehen. Stellt euch bei „Schockwelle“dahinter.

Energieerfülltes Exoskelett: Das Exoskelett wächst nach und der Boss verursacht nun 10% mehr Schaden als zuvor.

Schockwelle: Eine Schockwelle, die Naturschaden verursacht. Getroffene Spieler werden zurückgestoßen. Bei diesem Angriff werden alle Spiltterbruchstücke zerstört. Stellt euch hinter die Splitterbruchstücke, um dem Angriff auszuweichen.

Fokussierte Explosion: Skorpyron dreht sich in die Richtung eines zufällig ausgewählten Spielers und verursacht dort Arkanschaden. Alle getroffenen Spieler werden für 4 Sekunden betäubt, wobei die Effektdauer ansteigt, je öfter das Ziel getroffen wird. Weicht diesem Angriff zur Seite aus.

Während des Kampfes tauchen Adds mit folgenden Fähigkeiten auf:

Kristalliner Skorpid: Energiewoge: Ein Spieler erleidet Arkanschaden, sowie 3 Sekunden lang alle 0,5 Sekunden weiteren Arkanschaden.

Flüchtiger Skorpid: Skorpidschwarm: Weitere Skorpide erscheinen, die das Tempo um 30% erhöhen.

Gabe des Skorpiden: Der verursachte Schaden der Adds erhöht sich regelmäßig um 10%

Verhüllt: Die Adds sind immun gegen Flächenzauber, solange sie dem Kampf noch nicht beigetreten sind.

Achtet darauf, möglichst mittig zu stehen, am Rand befinden sich kleinere Skorpione, die ihr möglichst nicht mit in den Kampf ziehen solltet. Von Zeit zu Zeit wird Skorpyron einige dieser Skorpione rufen, die ihr schnell besiegen solltet. Zudem sollte außer den Tanks niemand vor dem Boss stehen.

Lauft aus dem Wirkungsbereich heraus, wenn der Boss die Fokussierte Explosion wirkt. Die Tanks sollten darauf achten, sich vom Bindungspunkt wegzubewegen, wenn sie von der arkanen Leine betroffen sind.

Skorpyron hat während des Kampfes einen Schild, welcher den erlittenen Schaden um 25% reduziert. Je mehr Schaden der Boss erleidet, desto schwächer wird der Schild, bis er schließlich komplett versagt. Wenn das passiert, wird der Boss betäubt und erleidet 100% mehr Schaden. Während der Schild aktiv ist, fallen kleine Splitter vom Boss ab, die beim Einschlag Schaden verursachen und einen Kristall hinterlassen, hinter den ihr euch stellt, wenn die Schockwelle gewirkt wird.



Nachdem ihr den Boss besiegt habt, dürft ihr euch natürlich die Belohnung abholen. Folgendes lässt der Boss fallen:


Ich hoffe, ich konnte euch mit diesem Guide helfen, diesen Boss zu verstehen und zu meistern. Falls ihr noch Fragen habt, stellt sie mir gerne! Um immer auf dem neusten Stand zu bleiben, abonniert doch meine Social Media Kanäle (Facebook, Twitter, Youtube). Bis zum nächsten Guide!

0 Kommentare zu “Bossguide: Skorpyron – Die NachtfestungDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.