Doubleagent kommt als NPC ins Spiel

Der neutrale Pandare, der es bis auf Level 100 geschafft hat, kommt mit Legion ins Spiel

Viele von euch werden die Geschichte bereits kennen: Ein Spieler hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit seinem Pandaren die Maximalstufe zu erreichen, ohne eine Fraktion zu wählen. Das ist nur möglich, indem man die letzte Quest auf der wandernden Insel, dem Startgebiet der Pandaren, nicht abschließt, denn erst dann wählt man eine Fraktion für sich aus. Gelevelt hat Doubleagent hauptsächlich mit dem Abbauen von Kräutern und Erzen. Das Ziel war nach einiger Zeit schließlich erreicht.

Auch bei Blizzard hat man davon Wind bekommen und beschlossen, den Spieler im Spiel zu verewigen. So bekommt er einen NPC mit dem Namen „Ehrwürdiger Schamane“ auf der wandernden Insel, wo die Mönche auch ihre Ordenshalle bekommen werden. Der NPC wird die ganze Zeit über Erze abbauen und Pflanzen pflücken und trägt sogar die selben Anziehsachen wie Doubleagent.

 

legion-doubleagent-npc

0 Kommentare zu “Doubleagent kommt als NPC ins SpielDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.