Forgedcast #2 – User generated Content

Es ist wieder soweit: nach langer Zeit gibt es wieder einen neuen Podcast. Thema dieser Ausgabe: „User generated Content“

Diesmal beschäftigen wir uns mit dem Thema „User generated Content“. Grund dafür ist ein Interview mit den CEOs von Blizzard, die dieses Thema in der Zukunft durchaus positiv sehen. Doch worum genau geht es?

User generated Content sind Spielinhalte, die von Spielern erschaffen wurden, wie beispielsweise Dungeons. Wie realistisch das ist und was man damit machen könnte, erklären wir im Podcast. Dabei gilt es zu sagen: noch ist nichts konkretes zu dem Thema bekannt. Wir hielten es nur für interessant und spekulieren daher im Podcast ein wenig, wir hoffen, euch gefällt diese Ausgabe, lasst gerne einen Kommentar mir eurer Meinung da!

 

Alle Forgedcasts zum Download

0 Kommentare zu “Forgedcast #2 – User generated ContentDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.