Informationen zum Legion Preevent

In einem Interview hat Watcher etwas über das Legion Preevent verraten. Das wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen vor dem Release des nächsten Addons auf die Liveservergespielt. Es beginnt da, wo der Cinematic endet, den wir auf der Blizzcon sehen durften.

 

Wer noch nichts darüber erfahren möchte, liest hier nicht weiter!

 

 

Am Anfang des Events wird es eine Dämoneninvasion auf unsere Welt geben. Wie die genau aussieht wollte Watcher aber noch nicht sagen. Danach beschließen Horde und Allianz einen gemeinsamen Angriff auf den verheerten Strand auf den verheerten Inseln. Dieses Event findet in einem Szenario statt. Allerdings können pro Szenario bis zu 40 Spieler (je 20 pro Fraktion) teilnehmen, wenn es weniger sind, skaliert die Schwierigkeit dementsprechend.

Während dieses Szenarios gibt es verschiedene Stufen die sich die Spieler zusammen erkämpfen müssen. Das passiert zum Beispiel über das zerstören von gegnerischen Festungen und das töten von Gegnern. Am Ende soll man am Grab von Sargeras ankommen.

Jeder, der Legion vorbestellt, kann den Dämonenjäger in dieser Zeit schon nutzen und in der Startzone spielen. Wer die neue Heldenklasse also ausgiebig testen möchte, kann das schon vier bis sechs Wochen vor dem Release tun, sofern man die Erweiterung vorbestellt hat.

0 Kommentare zu “Informationen zum Legion PreeventDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.