Neue Infos zur Karazhan Vorquest

Mit Patch 7.1 kommt am 26. Oktober unter anderem die neue Mythische Instanz „Karazhan“. Wie auch schon in Suramar wird man hierfür einige Vorquests machen müssen

Seit einiger Zeit gab es Gerüchte, dass für die Vorquests Anhänger-Missionen aus den Ordenshallen notwendig wären. Diese Gerüchte wurden aber durch Game Director Ion Hazzikostas dementiert. In seinem Kommentar schrieb er, dass es sich bei den Missionen um spezielle Loot-Kisten handele, die es auch für andere Mythische Dungeons gibt.

Originally Posted by Watcher (Official Post)

Posted by Tzaeroth

Attunement to Karazhan will require follower ilvl of 850.

This is false, and based on misinterpreted datamining. The ilvl 850 follower mission associated with Karazhan is an „Investigate“ mission, which gives you a quest for some bonus loot, exactly like the existing missions that send you into dungeons or into Emerald Nightmare.

The attunement questline for Karazhan primarily involves Mythic dungeon content.

 

Im Q&A vom 14.10.16 hatte Hazzikostas ebenfalls erklärt, dass die Questreihe voraussichtlich Accountweit gelten werde. Habt ihr die Quests also mit einem Charakter bereits absolviert, könnt ihr mit allen anderen Chars Karazhan betreten, ohne die Quests erneut machen zu müssen. Zudem wird dieses System mit Patch 7.1 auf die beiden Suramar Instanzen „Hof der Sterne“ und „Der Arkus“ angewandt, ihr müsste die Vorquests hier also auch nicht noch einmal machen, wenn ihr diese bereits mit einem Charakter zu ende gemacht habt.

0 Kommentare zu “Neue Infos zur Karazhan VorquestDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.