Neue Raidguides?

Ich werde relativ oft gefragt, ob ich für den kommenden Raid auch wieder Guides machen werde. Deshalb habe ich beschlossen, mal einen kleinen Post dazu zu verfassen. Da meine Raidguides ziemlich gut ankommen, werde ich natürlich auch wieder welche für die Höllenfeuerzitadelle machen. Natürlich ist das nicht der einzige Grund dafür. Ich habe damals den Kanal mit den Guides gestartet und so sind sie mir als eine Art „Herzensprojekt“ allein schon sehr wichtig.

Natürlich kann es sein, dass etwas dazwischen kommt und sich das ganze dann etwas verzögert, momentan deutet darauf aber nichts hin. Wann die Guides dann immer kommen kann ich aber dennoch nicht sagen, da das ja davon abhängt, wie schnell/sauber wir die Bosse innerhalb der Gilde besiegen. Ich mag es nicht, unsaubere (also den Boss mit „Ach und Krach“ zu töten) Killtrys für Guides zu benutzen. Es kann also sein, dass sich dadurch der ein oder andere Guide etwas verzögert, das sollte aber nicht die Regel sein, im letzten Raid hat das auch ganz gut geklappt.

Im Moment bin ich fleißig dabei die Intros dafür zu erstellen, damit ich nach dem Raid direkt mit dem Guide loslegen kann. Ein „Grunddesign“ dafür habe ich schon, was mir noch fehlt sind die einzelnen Bossmodelle. Da werde ich noch ein wenig suchen müssen, bis ich alle zusammen habe. Mittlerweile ist das bei mir zu einem kleinen „Sport“ geworden, für jeden Raidcontent eigene Intros zu basteln. Das liegt nicht daran, dass ich unentschlossen bin, sondern weil ich gerne Dinge ausprobiere (und jedes Mal das gleiche zu machen ist langweilig). Ich kann euch hier ja mal einen kleinen Ausblick auf die Thumbnails der Videos geben.

 

archimonde

 

 

Daran kann sich natürlich auch noch was ändern, aber vorerst bin ich zufrieden damit. In dieser Art werden dann auch die Intros sein. Hier und da fehlt noch etwas, aber im großen und ganzen bin ich mit der Vorbereitung für die Videos schon fertig.

Was dieses Mal komplett neu sein wird, sind natürlich die Textguides. Zur Schwarzfelsgießerei habe ich zwar auch schon welche geschrieben, allerdings habe ich das im Nachhinein gemacht und nicht von Beginn an. Das wird jetzt anders.
Sobald ich das Video freischalte wird auch der Textguide verfügbar sein, in dem ihr dann nochmal genauer nachlesen könnt, was beim jeweiligen Boss zu beachten ist. Das wurde ja oft angefragt, deshalb mache ich das ab jetzt zusätzlich.

Ansonsten könnt ihr dann wie immer die Youtube Kommentare (oder die hier auf der Seite) nutzen, um noch mal auf Details einzugehen. Mit diesem Post wollte ich euch einfach mal ein wenig auf den neusten Stand der Dinge auf diesem Gebiet bringen, falls ihr noch Fragen habt, stellt sie gerne. 🙂

0 Kommentare zu “Neue Raidguides?Deinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.