Über Paddy

Auf dieser Seite werdet Ihr über mich, Paddy, gespoilert. Naja… übertreiben wir mal nicht. 😉 Ich bin Patrick, derzeit 22 Jahre jung aus Ganderkesee in Niedersachsen, aber alle nennen mich einfach nur Paddy (Weil Patrick ja auch so ein langer Name ist…). Derzeit bin ich Azubi für Mediengestaltung im Fachbereich Virtualisierung und Visualisierung in Hamburg.

Für gewöhnlich bin ich immer für ein Späßchen bereit und besitze laut den Leuten in meiner Umgebung einen merkwürdigen Humor. Das hindert mich aber nicht daran euch ernste & seriöse Nachrichten rund um World of Warcraft & Blizzard Games zu liefern. Meine Motivation dabei ist es euch immer auf den aktuellsten stand zuhalten, so das Ihr immer bestens Informiert seid!

World of Warcraft spiele ich schon seit 2005 damals noch auf den Account von meinem Onkel. (Und ja ich war damals erst 11 & nein ich habe damals nicht mit Sinn & Verstand gespielt :D) Seit 2007 besitze ich meinen eigenen Account und Spiele diesen seitdem fast durchgehend aktiv. Ausgenommen Mists of Pandaria, dieses Addon machte mich einfach Wahnsinnig weshalb ich einfach aussetzen musste. Mein Absolutes Lieblings Addon ist bis heute (ja bitte Steinigt mich) Cataclysm.

Bevor ich zu „Reforged“ gewchselt bin war ich selbst Jahre lang Gildenleiter der Gilde „The Darkside of Cookies“ ebenfalls auf dem Realm Thrall.

Das ist soweit genug Information über mich, denke ich. Unter diesen elend langen Text findest du nun noch ein paar Interessantere Informationen über meine Charaktere, meine genutzten Addons & meinen Rechner.

Meine Charaktere

Ich Spiele sehr viele Charaktere, aber meist nur einen davon aktiv.

Hier eine Übersicht von meinen high lvl Charakteren. ( Von oben nach unten, Main zu neben Charaktere)

Haflor

Dormammu

Zulsaframano

Xearth

Und noch so einige sind auf dem Weg zu lvl 110!

Meine Addons

Kurz und knapp zu meinen Benutzten Addons: Ich hasse starke Interface Veränderungen! ElvUI usw. sind überhaupt nicht mein Ding. Ich nutze seit Anfang an nur das Standard UI und ich liebe es so! Trotzdem unterstützen so einige Addons meinen Werdegang als Abenteurer & Held.

OPie

Ein praktisches Addon zum Platz sparen. Man kann verschiedene Ringe erstellen, die man dann mit einer selbst festgelegten Taste (gedrückt halten) öffnet. In diesen Ringen kann man im Grunde alles ablegen, was man auch in denn übrigen Fähigkeitenleisten unterbringen kann. Lässt man die festgelegte Taste los, wird die Aktion ausgeführt, auf die der Mauszeiger ruht. Ich persönlich habe einen Ring für Transportmittel wie z.B. Mounts & Teleports.

OPie

OPIE DOWNLOADEN

Postal

Postal dient zur Bequemlichkeit. Damit kann man alle Briefe in seinem Briefkasten automatisch per Knopfdruck öffnen lassen und muss nicht jeden einzeln anklicken.

POSTAL DOWNLOADEN

Deadly Boss Mods

Muss man noch viel zu DBM sagen? Wer es nicht kennt: ein sehr nützliches Addon für Raids und Dungeons, welches verschiedene Warnungen und Timer zu den Bossfähigkeiten ausgibt.

DEADLY BOSS MODS DOWNLOADEN

Skada

Ein Damagemeter, welches mehrere Fenster gleichzeitig erlaubt. So kann man beispielsweise die Bedrohung und die DPS gleichzeitig mit einem Addon beobachten.

SKADA DOWNLOADEN

Easy Obliterate

Mit Easy obliterate könnt ihr Zeit sparen, wenn ihr die Obliterumschmiede regelmäßig nutzt. Habt ihr die beiden haken Haken aktiviert, reicht es, auf „Einäschern“ zu drücken, den Rest erledigt das Addon. Ihr spart also Klicks und damit eine Menge Zeit. Probiert es doch mal aus!

wowscrnshot_101816_215022

EASY OBLITERATE DOWNLOADEN

Auctionator

Auctionator ist eine Erweiterung des Auktionshauses. Es ist einfacher bestimmter Gegenstände zu suchen und man hat sofort den günstigsten Preis im Blick. Auch das verkaufen mit Auctionator wird durch einige Kleinigkeiten verbessert. Zudem sieht man (wenn man das Addon einmal das Auktionshaus scannen lassen hat) ein Tooltip an jeden Item mit Preis wie viel es derzeit im Auktionshaus wert ist.

AUCTIONATOR DOWNLOADEN

Mein Rechner

Ich Spiele und Arbeite auf einen Laptop der Marke ASUS. Zwar leider nur auf 15,5″ Zoll aber mittlerweile bin ich es so gewohnt das ich auf größeren Bildschirmen gar nicht mehr richtig zurecht komme.

  • ASUS Notebook – X555LD
  • Intel Core i5 4210U 2 Kerne mit 4 Threads getaktet auf 2,4 GHz
  • NVIDIA GeForce 820m mit 2048 MB Speicher
  • 8 GB RAM
  • Internetanbindung von 50k