Vorsicht vor Trickbetrügern

Es gibt eine neue Masche, mit der Betrüger an eure Items kommen wollen, nachfolgend lest ihr, worauf ihr achten müsst

Durch einen Fehler im Spiel ist es möglich, fremden Leuten mit nur einer Textzeile Zugriff auf euer Interface zu geben. Der Fremde kann dann nach Lust und Laune euren Account leer räumen. Falls euch also jemand auffordert folgenden Text in euren Chat einzugeben, tut das auf keinen Fall:

/run RemoveExtraSpaces=RunScript

Dieses Script ist dazu da, jeden darauf folgenden text als LUA-Script zu interpretieren. LUA ist eine Programmiersprache, in der auch die World of Warcraft Addons geschrieben sind. Hat man also einmal die oben stehende Textzeile eingegeben, können Fremde das Interface fernsteuern, seid also auf der Hut! (Generell sollte man keine Texte eingeben, die einem Fremde diktieren, aber das ist ein anderes Thema…)

Solltet ihr diesen Text bereits eingegeben haben, loggt aus dem Spiel aus und löscht die Unterordner „WTF“, „Cache“, „Logs“ und „Interface“ aus eurem WoW Ordner. Damit sind dann zwar alle installierten Addons futsch, aber es ist immerhin besser, als ausgeplündert zu werden.

0 Kommentare zu “Vorsicht vor TrickbetrügernDeinen Kommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.